Ostermuffins

aus Germteig schmecken uns nicht nur zu Ostern sondern habe ich schon auf bei einigen Bruncheinladungen gebacken. Wenn man den Germteig im Kühlschrank über Nacht gehen lässt, dann geht es in der Früh eigentlich relativ schnell die Muffins fertigzustellen.

In der Zwischenzeit bin ich überhaupt ein Fan des Kühlschrankgermteigs geworden, Zutaten am Abend schnell zusammenrühren und am nächsten Tag eine Striezel, Muffin,… formen. Außerdem finde ich dass er schöner die Form behält und einfacher zum Formen ist. Funktioniert eigentlich mit jeden Germteigrezept, das ich bis jetzt ausprobiert habe.