Erzberg – Abenteuer Erzberg


Radlader, Lastwagen, Tagebau. Ein Paradies für unseren 3 Jährigen Bagger begeisterten Sohn. Alles das kann man am Erzberg, bei einer Rundfahrt sehen!

Fakten

Kategorie: Autotour
Dauer: ca. 1 h
Distanz: ca. 10 km
Rundkurs: Ja 
Schwierigkeitsgrad: leicht 
Datum: 2017-08

Beschreibung/Information

Unser Sohn liebt alles was mit Baustellen zu tun hat. Zu seinem 3ten Geburtstag haben wir uns eine besondere Überraschung überlegt. Eine Rundfahrt am Erzberg mit dem “Hauly”.

Beim “Hauly” handelt es sich um einen adaptierten Schwerlastkraftwagen, mit dem die Besucher durch den Tagebau am Erzberg transportiert wird. Zu sehen gibt es alles was beim Tagbau arbeitet. Die ca. 1 stündige Fahrt wird durch 2 Stopps unterbrochen, bei denen man seinen Sitzplatz verlassen und in Ruhe Fotos machen kann. Dabei verlässt man den LKW nicht, sondern begibt sich auf die Aussichtsplattform direkt über der Fahrerkabine.

Während der Fahrt wird von einem Tourguide alles mögliche wissenswerte über die Geschichte des Erzbergs, den Erzberg selber und den Tagebau erzählt. 

Wir waren an einem Sonntag dort, was glaube ich, nicht die spannendste Zeit für Besichtigungen ist. Wir haben 2 große Radlader und 3 Lkws arbeiten gesehen. Aber für unseren Sohn hat es gereicht, er war hell auf begeistert!

Kleiner Tipp am Rande: Auf einer Bank im Fahrgastraum sitzen 4 Personen, d.h. um auch während der Fahrt etwas zu sehen, sollte man sich schon früh anstellen, damit man einen “Fensterplatz” ergattern kann.

Auf Sicherheit wird sehr viel wert gelegt, so hat man meiner schwangeren Frau nahe gelegt, die Tour nicht mitzumachen, weil die Fahrt sehr unruhig sei. Allerdings war die Fahrt nach Erzberg um einiges unruhiger, als die Hauly Tour selber. Aber das muss jeder selber entscheiden …

Die Karten haben wir 7 Tage im voraus auf der Webseite von “Abenteuer Erzberg” reserviert. Die Bezahlung findet Vorort statt, und man sollte ca. 30-45 Minuten vorher die Karten abholen. Es war übrigens kein Problem, dass wir dann doch nur zu 1 1/2 die Tour mitgemacht haben.

Das Schaubergwerk und die Sprengung (nähere Informationen siehe Homepage) haben wir nicht gemacht.

Der Weg zum Erzberg ist gut beschildert und die Schilder haben immer das selbe Design. Allerdings bei der Einfahrt zum Parkplatz hat man auf so ein Schild “vergessen”. Wer aber im Ort Erzberg auf das große Schild “Schaubergwerk” achtet, findet den Weg zum Parkplatz!

Hotel Tipp

Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben

  • Adresse: In der Au 1-3, 8700 Leoben, Österreich
  • WWW: auf Booking.com 
  • Positiv:
    • Eintritt in Asia Spa Leoben inkludiert
    • Zimmer haben ausreichende Größe
    • gutes Frühstück
    • Zentrum von Leoben in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar
  • Neutral:
    • Asia Spa ist nicht besonders aufregend, vielleicht mal ein besseres Hallenbad.
      Sauna Bereich haben wir nicht gesehen.
  • Negativ:
    • nur kostenpflichtiger Parkplatz vorhanden

Links

Weitere Fotos

folgt in Kürze

GPS-Track

Gesamtstrecke: 8788 m
Maximale Höhe: 1127 m
Minimale Höhe: 778 m
Total time: 01:15:31

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.