Kalbarri – Z-Bend Trail

IMG_8933
Eine kleine Wanderung führt ins Tal zum Murchison River, der zu der Zeit nur ein kleines Rinnsal war.

Fakten

Kategorie: Wandern
Dauer: ? h
Distanz / Richtung: ?h
Rundkurs:
Nein
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
Datum: 2013-10

Beschreibung/Information

Der Kalbarri Nationalpark erstreckt sich um die letzten 80 km des Murchison River, bevor er in den Indischen Ozean mündet. In vielen Millionen Jahren hat sich der Fluss durch den Stein gearbeitet und eine eindrucksvolle Landschaft geformt. Die Wanderung ist nur über eine Dirt Road erreichbar!

Eine kleine Wanderung führt ins Tal zum Murchison River, der zu der Zeit nur ein kleines Rinnsal war. Die Warnungen, dass man genügend Wasser mitnehmen und sich vor der Sonne schützen soll, sollte man ernst nehmen. Bei uns war es mit 30 °C angenehm kühl.

Der Ab- und Aufstieg wird durch eine kleine Kletterpartie über eine Leiter interessant, ist aber leicht zu bewältigen. Je nach Witterung und Jahreszeit ist die Wanderung Leicht bis Mittel. Durch die teilweise windgeschützte Lage sind die Sandfliegen bei dieser Wanderung ein Thema.

Leider gibt es für diese Wanderung keinen GPS-Track.

Links

 

 

Weitere Fotos

Alle Angaben und Informationen ohne Gewähr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1